Vorteile von Calisthenics: Trainiere mit deinem eigenen Gewicht

12 Juli, 2020
Die Vorteile von Calisthenics sind wirklich zahlreich und das Beste ist, dass du mit deinem eigenen Körpergewicht trainieren kannst. Alles Wissenswerte!
 

Die Methoden und Disziplinen des Sports sind so zahlreich und vielfältig, dass sie alle Geschmäcker und Bedürfnisse abdecken. Calisthenics ist eine dieser Disziplinen. Willst du die Vorteile von Calisthenics kennen lernen?

Was ist Calisthenics?

Das Wort stammt aus dem Griechischen und setzt sich aus kallos, was Schönheit heißt, und sthenos, die Kraft, zusammen. Normalerweise handelt es sich dabei um Übungen, die nur mit Körperkraft und ohne irgendwelche Hilfsmittel durchgeführt werden. Am Anfang wurden diese Übungen zum Aufwärmen vor hochintensiven Übungen verwendet. Im Laufe der Zeit entwickelte sich daraus eine eigene Disziplin.

Calisthenics im Park

Das bekannte Streetworkout der Vereinigten Staaten, bei dem Sport auf der Straße mit Hilfe von Barren ausgeübt wird, stammt aus dieser Disziplin. Es gibt bereits in vielen Ländern, wie den USA und einigen europäischen und asiatischen Ländern, verschiedene Fitness Parks und andere Einrichtungen, so dass jeder, der möchte, dort kostenlos Calisthenics ausüben kann.

Bei Calisthenics geht es mehr als nur um Kraft und Anstrengung, Calisthenics konzentriert sich auf verschiedene Muskelgruppen. Das Ziel ist es, ihre Elastizität, Kraft und Volumen zu erhöhen, sowie Festigkeit, Gleichgewicht und Beweglichkeit zu verbessern.

 

Dieser Sport kann von jedem ausgeübt werden, unabhängig von Alter oder körperlicher Verfassung. Sogar für Kinder ist er geeignet, da er zur Verbesserung ihrer Entwicklung und ihres Wachstums beiträgt. Es versteht sich von selbst, dass die Übungen an jede Person angepasst und je nach Erfahrung gesteigert werden müssen.

Was sind die Vorteile von Calisthenics?

Jede sportliche Disziplin oder Methode bringt immer einen Nutzen. Heute möchten wir dir die vielen Vorteile von Calisthenics vorstellen. Obwohl es auch einige komplizierte und sehr anspruchsvolle Übungen gibt, wirst du auch diese mit Ausdauer und Entschlossenheit meistern können. Niemand hat gesagt, dass es einfach sein würde.

Vorteile von Calisthenics

Dies sind die wichtigsten Vorteile, die deinen Körper äußerlich und vor allem innerlich verbessern werden:

  • Allgemeine körperliche Verbesserung. Wenn du im Fitnessstudio trainierst, nutzt du verschiedene Maschinen, um jede Muskelgruppe einzeln zu trainieren. Im Gegensatz dazu bearbeitet Calisthenics den Körper auf einer allgemeinen Ebene, wodurch alle Muskelgruppen gleichermaßen trainiert werden. Das spiegelt sich in einer beeindruckenden Körperstraffung wider, die dein körperliches Erscheinungsbild verbessern wird.
 
  • Es hält die Muskeln aktiv. Calisthenics ist der ideale Sport, um deine Muskeln zu formen, was sich in deinem Äußeren reflektiert. Darüber hinaus du wirst dich auch insgesamt körperlich besser fühlen, da deine Muskulatur kräftiger wird.
  • Verbessert die Ausdauer. Auch wenn es zunächst wie eine schwierige Aktivität erscheinen mag, wird dein Körper mit der Zeit nach mehr verlangen. Dies verbessert die Muskelausdauer und ermöglicht, andere Belastungen zu erreichen.

Weitere Vorteile von Calisthenics

  • Fettverbrennung. Vielleicht denkst du, dass es sich um eine ruhige Übung handelt, aber sie ist aufgrund der Intensität ideal, um Fett zu verbrennen. Statische Übungen sind daher auch zum Abnehmen geeignet. Aber falls das dein angestrebtes Ziel ist, sollte Calisthenics nicht deine Hauptaktivität sein, sondern du solltest andere Disziplinen wie HIIT, Zumba oder Squash wählen.
  • Die Flexibilität. Sie wird verstärkt, wenn die Muskeln bis zum Maximum trainiert werden, was bei Calisthenics der Fall ist. Es hilft im Kampf gegen Bewegungsmangel und Muskelschwund.
  • Verbessert die Körperhaltung. In vielen Fällen ist eine schlechte Körperhaltung mit Muskelschmerzen verbunden. Um sich vor diesen Schmerzen zu schützen, nimmt dein Körper eine falsche Haltung ein, die dir auf lange Sicht noch mehr Probleme bereiten kann. Calisthenics hilft dir, deine Körperhaltung zu verbessern, da dank der intensiven Arbeit an der Muskulatur Schmerzen vermieden werden.
 
  • Stärkt die Gelenke. Die Bewegung der Übungen kräftigen die Gelenke und verbessern ihre Funktion, was ein geringeres Verletzungsrisiko bedeutet.
  • Verbessert die Laune. Und wie bei allen Sportarten darf man die Tatsache nicht vergessen, dass Calisthenics Endokrine und Serotonin freisetzen, die ein Gefühl des Wohlbefindens und des Glücks erzeugen.

Wenn man Calisthenics in einem Satz definieren müsste, dann wäre es der berühmte Satz vom „gesunden Geist im gesunden Körper“. Dank all der Vorteile, die diese Disziplin bietet, ist es eine sehr ganzheitliche Aktivität, die für Körper und Geist gleichermaßen wohltuend ist.