Wer ist der beste Basketballspieler der Geschichte?

Der beste Basketballspieler der Geschichte ist nicht für jeden die gleiche Person, denn es gibt mehrere Athleten, die auf höchstem Niveau spielen. Hier erfährst du, welche sechs NBA-Spieler auf unserer Favoritenliste stehen!
Wer ist der beste Basketballspieler der Geschichte?

Letzte Aktualisierung: 24 März, 2021

Seit der Erfindung des Basketballs haben zahlreiche Athleten in den großen Ligen gespielt. Unter diesen Spielern können wir eine Bewertung und Auswahl darüber treffen, wer der beste Basketballspieler der Geschichte ist. Allerdings ist dies keine ganz einfache Aufgabe!

Um die Liste zu verkürzen, werden wir zunächst alle Spieler streichen, die niemals in der NBA gespielt haben. Aufgrund der Unterschiede zwischen dem amerikanischen Basketball und dem, das im Rest der Welt gespielt wird, wird dies unser erster Auswahlfilter sein.

Sobald wir eine Liste mit verschiedenen NBA-Spielern haben, die bis zur Gründung der NBA im Jahr 1946 zurückreicht, können wir einen weiteren Filter anwenden, um herauszufinden, wer der beste Basketballspieler jeder Ära ist.

Der beste Basketballspieler jeder Ära

In jeder Ära gibt es Spieler, die aus der Masse herausragen und es schaffen, sich in der Geschichte des Basketballs einen Namen zu machen. In einigen Fällen sind die Namen unumstritten, während in anderen Fällen die Debatte noch offen ist. Unabhängig davon ist es wichtig, die Verdienste und die individuelle Entwicklung eines jeden anzuerkennen und entsprechend zu würdigen.

In den 1950er und 1960er Jahren war Bill Russell der beste Basketballspieler seiner Zeit. Dann folgte in den 1960er und 1970er Jahren Will Chamberlain. In den 1980er Jahren war Magic Johnson der große Star, gefolgt von Michael Jordan in den 1990ern. Während des ersten Jahrzehnts des 21. Jahrhunderts galt Kobe Bryant als der beste Basketballspieler der Welt und heute sprechen viele Menschen davon, dass “King James” das Regiment übernommen hat.

Der beste Basketballspieler der Geschichte - Michael Jordan

Folglich sollte der beste Basketballspieler der Geschichte einer der sechs genannten Spieler sein. Obwohl es natürlich noch viele weitere Spieler gibt, die ebenfalls großartige Leistungen erbracht haben, wie Larry Bird, Jesaja Thomas, Abdul-Jabbar, Shaq und einige mehr, müssen wir irgendwo mit dem Auswahlprozess beginnen.

Aber wie können wir nun unter den sechs Finalisten den Sieger küren? Die einfachste Möglichkeit wäre es, dies anhand von Statistiken zu tun. An dieser Stelle wollen wir jedoch Rajon Rondo zitieren: “Statistiken sind wie Bikinis. Sie erlauben es dir, eine Menge zu sehen, aber dennoch verbergen sie das Wichtigste vor deinen Augen!”

Diese Aussage ist auch in Bezug auf unser Thema durchaus relevant. Obwohl Statistiken zweifelsohne sehr wichtig sind, sollte der beste Basketballspieler der Geschichte nicht alleine aufgrund statistischer Daten und Fakten ermittelt werden. 

Der beste Basketballspieler der Geschichte: Die Top 4

Bill Russell und Wilt Chamberlain sind die ersten beiden Spieler, die wir von der Liste streichen. Obwohl sie großartige Spieler waren, haben wir Bill Russell ausgewählt, weil er 11 Ringe gewonnen hat. Und Wilt Chamberlain vollbrachte erstaunliche Leistungen, wie beispielsweise 100 Punkte in einem NBA-Spiel zu erzielen, was ein NBA-Rekord ist. Er wurde mit den Worten zitiert: “Ich werde auch mit 50 Jahren noch in der Lage sein zu spielen!”

Das Podest

Durch die Eliminierung der zwei eben genannten Spieler haben wir noch vier Kandidaten übrig: Magic Johnson, Kobe Bryant, Jordan und LeBron. Obwohl Magic Johnson und Kobe zweifelsohne die zwei besten Lakers-Spieler der Geschichte sind, sollte einer von beiden der nächste sein, den wir von der Liste streichen.

Der beste Basketballspieler der Geschichte - Foto
Foto mit freundlicher Genehmigung von Diario AS

Obwohl Kobe der Spieler war, den die Fans sehr liebten, führen Magics Rivalität mit Larry Bird und sein Kampf gegen HIV dazu, dass er es verdient, unter die Top 3 zu kommen.

Da wir nun unsere 3 Favoriten ausgewählt haben, können wir uns alle sicherlich darauf einigen, dass Magic Johnson die Bronzemedaille erhalten sollte. Und nun stehen wir vor der schwierigsten Entscheidung: Wer ist der beste Basketballspieler der Geschichte? Michael Jordan oder LeBron James?

Der beste Basketballspieler der Geschichte: Die Entscheidung

Für viele Kenner der Sportwelt im Allgemeinen und des Basketballs im Besonderen war Michael Jordan der erste moderne Athlet. Er gewann drei Ringe in Folge, bevor er aus dem Ruhestand zurückkehrte, um drei weitere zu gewinnen und durch den Gewinn der Goldmedaille bei den Olympischen Spielen in Barcelona im Jahr 1992 auch die verlorene Ehre der USA wiederherzustellen.

LeBron seinerseits hat es geschafft, sieben Finals zu bestreiten – sechs davon in Folge – von denen er vier verlor. Aber er war nicht in der Lage, einen Bryant in Bestform, die Big Three Celtics oder die Popovich Spurs zu schlagen. Die Zusammenarbeit mit Dwyane Wade, Cris Bosh und anderen war von entscheidender Bedeutung für den Gewinn der ersten beiden Ringe.

So gesehen scheint es offensichtlich zu sein, wer die Auszeichnung für den besten Basketballspieler der Geschichte erhalten sollte. Allerdings dürfen wir nicht vergessen, dass LeBron schon immer im Schatten von Jordan stand, da er seit seiner Ankunft in der Liga mit ihm verglichen wurde. Dies war nicht einfach für ihn und er konnte sich auch nie dafür rühmen.

Dennoch steht zweifelsohne fest: Der große Michael Jordan ist der beste Basketballspieler der Geschichte.

Der beste Basketballspieler der Geschichte - Jordan

Aber es sind nicht nur seine sechs Ringe – und ebenso viele MVP-Finals – seine Rückkehr zu einer Rekordsaison, drei MVP-Titel, seine Goldmedaille in Barcelona usw. Jordan revolutionierte das Basketball und brachte es auf ein neues Level.

Denn möglicherweise hätte es ohne ihn Spieler wie Bryant oder LeBron gar nicht gegeben. Außerdem dürfen wir nicht vergessen, dass viele Menschen erst wegen Michael Jordan ihre Begeisterung für Basketball entdeckten.

Das Ranking

  • Bill Russell
  • Wilt Chamberlain
  • Magic Johnson
  • Kobe Bryant
  • LeBron James
  • Michael Jordan

Aber natürlich kann dieses Ranking für jeden ein anderes sein, sowohl in Bezug auf die Reihenfolge als auch in Bezug auf die Spieler dieser Liste. Wer ist deiner Meinung nach der beste Basketballspieler der Geschichte?

Es könnte dich interessieren ...
Die besten männlichen Sandplatzspieler
Fit peopleLesen Sie es in Fit people
Die besten männlichen Sandplatzspieler

Die Oberfläche eines Tennisplatzes spielt eine große Rolle. Jedoch gibt es einige Sandplatzspieler, die zu Legenden auf Sand geworden sind.