6 Ernährungstipps, um schneller abzunehmen

Willst du ein paar überflüssige Pfunde loswerden? Dann haben wir heute 6 Ernährungstipps für dich, die dir dabei helfen werden, schneller abzunehmen. Keine Sorge, es ist gar nicht so schwer, wie du glaubst!
6 Ernährungstipps, um schneller abzunehmen

Letzte Aktualisierung: 28. August 2020

Wenn du einige überflüssige Pfunde loswerden willst, haben wir heute einige hilfreiche Empfehlungen für dich. Wir geben dir 6 Ernährungstipps, mit denen du schneller abnehmen kannst. Alle sind sehr einfach, leicht auszuführen und das Beste ist, dass du nicht hungern musst.

Lies einfach weiter und entdecke, welche Ernährungstipps du befolgen solltest, um auf gesunde Weise Gewicht zu verlieren.

1. Ernährungstipps zum Abnehmen: Trinke ausreichend Wasser

Ja, jeder weiß, dass man während des Tages ungefähr 2 Liter Wasser trinken sollte. Das Problem ist, dass es nur die wenigsten Personen tun. Vergiss nicht, ausreichend Wasser zu trinken und hydratisiert zu bleiben. Außerdem solltest du Erfrischungsgetränke durch Wasser und gesunde Getränke wie natürliche Säfte oder Tees ersetzen.

Tee trinken ist gesund

Es ist eine natürliche Methode, um auf den Verzehr von überflüssigem Zucker zu verzichten. Gleichzeitig beschleunigt sich der Stoffwechsel aufgrund des Wassers und du hast weniger Hunger.

2. Lebensmittel mit vielen Ballaststoffen

Ballaststoffreiche Lebensmittel sind sättigend, gesund und fördern deine Verdauung. Daher sollten sie ein Bestandteil jeder gesunden Ernährung sein. Einige dieser Lebensmittel sind Getreide, Nüsse oder Gemüse.

Wie du siehst, kommen Ballaststoffe in vielen und sehr unterschiedlichen Lebensmitteln vor. Du kannst sie morgens in Form von Müsli, mittags als leckeres Gemüse und tagsüber jederzeit mit einer Handvoll Nüsse zu dir nehmen.

3. Treibe täglich eine Stunde Sport

Wenn du abnehmen willst, solltest du wissen, dass die Ernährung nicht alles ist. Damit deine Ernährung wirklich effektiv ist, musst du sie mit Sport kombinieren, den regelmäßig ausführen musst. Das bedeutet aber nicht, dass du mit hoher Intensität oder sehr lange trainieren sollst. Du musst nur eine Stunde pro Tag aktiv sein.

Cardio-Übung für Zuhause

Gehe zu Fuß zu deinem Arbeitsplatz oder zum Supermarkt, mache einen Spaziergang oder jogge, um den Stress des Tages abzubauen. All dies wird dir dabei helfen, schneller Gewicht zu verlieren.

Wir empfehlen dir, dass du dein Auto oder öffentliche Verkehrsmittel nur dann benutzt, wenn es wirklich notwendig ist. So wirst du nicht nur leichter abnehmen, sondern dich auch insgesamt besser fühlen.

4. Achte auf ein vollständiges und sättigendes Frühstück

Das Frühstück ist die wichtigste Mahlzeit des Tages und muss daher vollständig und sättigend sein. Ein reichhaltiges Frühstück lässt dich den Tag mit geladenen Batterien beginnen und du hast den ganzen Morgen ausreichend Energie.

Wusstest du, dass Menschen, die nicht frühstücken, eher anfällig für Fettleibigkeit sind? Das sagt viel darüber aus, wie wichtig diese Mahlzeit ist. Normalerweise essen wir täglich irgendetwas zum Frühstück, weil wir in Eile sind und keine Zeit haben.

Aber in Wirklichkeit ist das nur eine Ausrede, denn in wenigen Minuten kann man ein komplettes und ausgewogenes Frühstück zubereiten. Das glaubst du nicht? Hier findest du einige Beispiele für gesunde und schnelle Frühstücksoptionen, die sich perfekt zum Abnehmen eignen.

5. Ernährungstipps zum Abnehmen: Gesunde Snacks

Wer hat gesagt, dass du zwischen den Mahlzeiten keine Snacks essen kannst? Wenn es sich um gesunde Snacks handelt, ist dies absolut in Ordnung. Sie helfen dir, deinen Hunger zu regulieren. So musst du keine Angst davor haben, dass du nicht bis zur nächsten Hauptmahlzeit durchhalten wirst.

Einige Beispiele für gesunde Snacks sind Obst, Nüsse, Müsliriegel oder ein kleines Sandwich.

Ernährungstipps zum Abnehmen: Müsliriegel

Wir empfehlen dir, immer einen gesunden Snack in deiner Tasche zu haben, wenn du länger von zu Hause weg bist. Auf diese Weise stellst du sicher, dass du im Fall eines kleinen Hungers keine salzigen Snacks oder Fast Food kaufst.

6. Ernährungstipps zum Abnehmen: Leichtes Abendessen

Das Abendessen ist eine der wichtigsten Mahlzeiten des Tages, sollte aber auch eine der leichtesten sein. Das liegt daran, dass man nach dem Abendessen kaum Kalorien verbraucht. Daher sammeln sich alle überschüssigen Kalorien in deinem Körper an.

Außerdem musst du kaum Zeit in der Küche verbringen, um ein leichtes und gesundes Abendessen zuzubereiten. Hier geben wir dir einige Ideen für ein leichtes und dennoch sättigendes Abendessen.

Kleine Veränderungen, große Ergebnisse

Jetzt konntest du dich davon überzeugen, dass man weder hungern noch große Opfer bringen muss, um abzunehmen. Wenn du diese zusätzlichen Pfunde verlieren willst, musst du deine gewohnte Routine nur ein wenig verändern und lernen, dich anders zu ernähren. Bereits nach ein paar Tagen wirst du die ersten Ergebnisse bemerken.

Es könnte dich interessieren ...
Kleine Veränderungen für tolle Ergebnisse
Fit people
Lies auch diesen Artikel bei Fit people
Kleine Veränderungen für tolle Ergebnisse

Eine Veränderung der Gewohnheiten zum Besseren bedeutet nicht, alles auf den Kopf zu stellen. Kleine Veränderungen können großartige Ergebnisse zu ...