Vorteile von Bananen - für Kraftsportler ideal!

15 September, 2020
Bananen sind für ihre vielen positiven Eigenschaften bekannt. Deshalb zeigen wir dir in diesem Artikel, welche Vorteile sie für Kraftsportler bieten. Lies weiter und erfahre mehr!
 

Früchte sind reich an Vitaminen, Mineralien und anderen Nährstoffen. Daher sind sich auch bei körperlicher Betätigung sehr hilfreich. Im Folgenden erzählen wir dir mehr über die Bedeutung einer der beliebtesten und am meisten konsumierten Früchte der Welt. Lerne die Vorteile von Bananen für Kraftsportler kennen!

Wenn du Sportler bist, können Bananen dir dabei helfen, deine Trainingsleistung zu optimieren. Unter anderem musst du berücksichtigen, dass sie eine Kaliumquelle sind und intensive Bewegung und Schweiß einen Kaliumverlust verursachen. Deshalb ist es besonders wichtig, den Konsum von kaliumhaltigen Lebensmitteln nach körperlicher Aktivität zu erhöhen.

Außerdem sind Bananen leicht verdaulich und erhöhen deine Energie. Der hohe Nährstoffgehalt bedeutet zudem, dass die Muskeln stimuliert werden. Sie liefern auch wertvolle Mengen an Kohlenhydraten, die die Hauptbrennstoffquelle für Körper und Muskeln sind.

Tatsächlich sind sie die ideale Nahrung vor dem Sport, da sie einen hohen Anteil an Kohlenhydraten haben, die in Energie umgewandelt werden. Natürlich empfehlen wir, Bananen in Maßen zu essen, denn obwohl mit dem Verzehr dieser Früchte keine Nebenwirkungen verbunden sind, kann ein übermäßiger Konsum Kopfschmerzen und Schläfrigkeit auslösen.

Vorteile von Bananen für Kraftsport

Nachfolgend betrachten wir die Vorteile von Bananen für Kraftsportler:

1. Sie reduzieren Muskelkrämpfe und Schmerzen

Die erste gute Eigenschaft ist, dass Bananen Krämpfe und Muskelschmerzen reduzieren können. Dies ist zum großen Teil auf den Mineralstoffgehalt und die leicht verdaulichen Kohlenhydrate zurückzuführen.

 
Massage

Obwohl die Ursachen für Krämpfe im Wesentlichen unbekannt sind, wird vermutet, dass sie auf Dehydrierung und eine Elektrolytstörung zurückzuführen sind. In diesem Sinne ist ein hoher Kaliumgehalt für die Optimierung der Leistungsniveaus unerlässlich. Er hilft bei der Bewegung der Muskeln, kontrolliert den Wasserhaushalt deines Körpers und beugt Krämpfen vor.

2. Vorteile von Bananen: Sie tragen zur Stärkung deiner Knochen bei

Zweitens solltest du wissen, dass deine Glykogenreserve während intensiver sportlicher Aktivitäten erschöpft wird. Den Glykogen-Verlust kannst du jedoch durch den Verzehr von Bananen vermindern. Der größte Vorteil von Bananen ist sicherlich die große Menge an Kalium, ein Elektrolyt, das das Muskelwachstum fördert, das Immunsystem stärkt und die Aufnahme von Kalzium erleichtert. Kalzium wiederum hilft, stärkere und gesündere Knochen aufzubauen.

Außerdem enthalten Bananen 16 Prozent der täglich empfohlenen Mangan-Menge, einem Element, das zur Vorbeugung von Arthritis und Osteoporose beitragen kann. Mangan hat eine Reihe physiologischer Funktionen, unter anderem spielt es bei der Knochenbildung und Wundheilung eine Rolle. Eine ausreichende Manganzufuhr ist auch für den Stoffwechsel von entscheidender Bedeutung und hilft deinem Körper dabei, die Energie der Nahrung aufzunehmen.

 

“Wer glaubt, keine Zeit für eine gesunde Ernährung zu haben, wird früher oder später Zeit für Krankheiten finden.”

-Edward Stanley-

3. Ausgezeichneter Kraftstoff

Schließlich solltest du wissen, dass Bananen ein hervorragender Treibstoff für das Training sind. Tatsächlich hat eine von der Appalachian State University durchgeführte Studie gezeigt, dass Bananen besser für Sportler geeignet sind als Sportgetränke. Die Früchte sind reich an Ballaststoffen, Nährstoffen und Antioxidantien sowie einer gesunden Mischung aus Kohlenhydraten.

Vorteile von Bananen

Bananen sind also sehr wertvoll für diejenigen, die intensives Training durchführen. Sie sind ein hervorragender Brennstoff, da sie Kohlenhydrate enthalten. Bananen enthalten ausreichende Mengen dieser drei essentiellen Kohlenhydrate: Fruktose, Glukose und Saccharose. Diese drei Zuckerarten liefern lange und anhaltende Energie für deinen gesamten Körper.

Wie du siehst, sind Bananen ideale Früchte, weil sie bei Kraftsportarten wie Tennis oder beim Heben von Gewichten viele Vorteile bringen. Daher empfehlen wir dir, deine Sportgetränke durch Bananen zu ersetzen.

 

Du solltest etwa eine Stunde vor dem Training eine Banane essen, um genügend Zeit für die Verdauung zu haben. Auch nach dem Sport eignen sich die Früchte gut, um deinen Körper wieder mit den benötigten Nährstoffen zu versorgen. Wir hoffen, dass wir dich von den zahlreichen Vorzügen von Bananen überzeugen konnten und du sie für dich nutzen wirst!